Orihuela Costa

Купить виллу Пунта Прима

Orihuela Costa (Orihuela-Costa) - die Küste, 16 km entlang der Autobahn N-332, die von der nächsten Stadt Torrevieja Ortschaft Punta Prima, am Strand von Palmen gesäumte Promenade umgeben beginnt und endet mit der Anlage der Stadt Torre de la Horadada, diese Stadt wurde durch den Tourismus verbessert. Oriuela Costa ist reibungslos ineinander Urbanisierung mit zahlreichen Villen Maisonetten, Stadthäuser, Bungalows und Apartments, mit Supermärkten, Restaurants, Hotels und Cafés entlang der feinen Stränden abwechseln.

Die Strände von Orihuela Costa sind sehr vielfältig - sandig, kiesig, steinig. Alle Strände haben eine blaue Flagge von Reinheit und Qualität, auf der sich Kabinen zum Umziehen, Schirme und Liegestühle befinden. Auf vielen von ihnen können Sie die Ausrüstung für Surfen und Tauchen mieten. In Campoamor zum Beispiel gibt es einen Sea Club, der von Windsurfern geliebt wird und in dem eine Segelschule betrieben wird. Am Sandstrand "Barranco Rubio" in Campoamor können Sie die Miete von Yachten nutzen. Stein Hohlräume und Spalten Buchten Torre de la Horadada sind mit zahlreichen Vertretern der mediterranen Fauna gefüllt - Fisch, Tintenfisch, Krebse und Seeigel. Die Estaca Bucht an der Playa Flamenca ist bekannt für die unglaubliche Reinheit des Meeres. Die beliebtesten Strände in Orihuela Costa, die sich nahtlos in "Cala Cerrada" und "Cala del Bosque" übergehen, befinden sich in Zenia. Die malerische Bucht in der Urbanisation Cabo Roig ist berühmt für ihren Strand "La Caleta". Am Sandstrand "La Glea" in Campoamor können Sie von einer großen Auswahl an Sportmöglichkeiten bis hin zu Discos, Pubs und Restaurants profitieren. Im gleichen Dorf und Strand ist «Aguamarina», die Obazhaet Liebhaber von Familienerholung Familien mit Kindern, und wo das Meer ist immer ruhig. In einigen Kreisen bekannt und FKK-Strand "Playa Libre", die zwischen Mil Palmeras und Pueblo Latino liegt.

Купить дом Ориуэла

Unterhaltung in Orihuela Costa ist vielfältig. Es gibt viele Restaurants, Nachtclubs und Diskotheken. Sie können Segeln üben und Golf spielen. Zwischen den Dörfern La Florida, Los Almendras und Villamartin, wenige Kilometer vom Meer entfernt, befinden sich mehrere Golfplätze. Golfclubs in Villamartin, Campoamor und Las Ramblas gehören zu den besten Golfplätzen in Spanien. Tennisclubs in Punta Prima sind beliebt. Es gibt auch einen Kindergolfplatz, eine ausgestattete Kartbahn. In den meisten Urbanisationen, die direkt an der Küste liegen, können Sie alle Arten von Wassersport betreiben, Beach-Football und Volleyball. In der Nähe liegt Torrevieja, bekannt für sein fröhliches und demokratisches Nachtleben, und auf der gegenüberliegenden Seite von La Manga mit Heilschlammbädern und Thalassotherapie.

In vielen städtischen Gebieten von Orihuela Costa entstehen geschlossene Wohnkomplexe mit Tiefgaragen und eigenen Pools. In modernen Apartments, eine ausgezeichnete durchdachte Architektur und recht erschwinglichen Preis. Wirtschaftlichere Immobilien in Orihuela Costa können in den Siedlungen gekauft werden, die nur 3-4 km von der Küste entfernt sind. Solche Urbanisationen sind der Mirador de Los Balcones oder La Florida, wobei die Kosten für Wohnungen mehr als 2 mal niedriger sind als die durchschnittlichen Immobilien an Playas de Orihuela, die direkt an der Küste liegen. Elite-Immobilien befindet sich in der Gegend Campoamor und Cabo Roig mit der stilvollen Architektur vieler Villen, die perfekt in die mediterrane Landschaft passen. Es gibt selten zufällige Touristen und es gibt keine Hotels. Die Dörfer sind von privaten Villen, Chalets und Villen, die meisten mit Schwimmbädern, bewohnt und die Mieter wohnen hier das ganze Jahr über. Die entwickelte Infrastruktur fördert den Komfort und das Klima ermöglicht das Sonnen im Winter. Mit einem Golfclub in Campoamor an der Küste können Sie Ihren Beach Club nutzen, der nur für diejenigen gedacht ist, die auf dem Territorium dieser Urbanisation leben.

Punta Prima ist eine der vielversprechendsten Gegenden der Costa Blanca. Punta Prima ist ein abgeschiedener Ferienort im Südosten der Insel, 10 km südlich von Mahon und dem Flughafen. Im Sommer lockt ein herrlicher weiträumiger Strand mit weißem Sand. Es gibt viele Tapas-Bars und Restaurants mit Blick auf den Strand, Supermärkte und Souvenirläden. Auf dem Territorium sind prähistorische und historische Denkmäler, die einen Besuch wert sind. Dies ist ein idealer Ort für Strandliebhaber. Gebäude im mediterranen Stil, breite Straßen zum Meer, gepflegte Gärten und Parks, eine Strandpromenade und die notwendige Infrastruktur in unmittelbarer Nähe machen dieses Küstengebiet zu einer idealen Investition. Luxus-Apartments mit einem schönen Layout und stilvollem Design in jedem Detail des Finishs.

La Zenia - eine gemütliche Ecke an der Küste von Orihuela an der Südküste der Costa Blanca. Diese Küstenstadt liegt etwa 8 km südlich von Torrevieja in der Nähe des Flughafens von Murcia. Das Autobahnnetz La Zenia ist mit den wichtigsten Städten Spaniens verbunden, die Schnellstraße erreichen Sie mit dem Auto in wenigen Minuten und der Hauptflughafen von Alicante ist nur 45 Minuten entfernt.

Das Wetter in La Zenia, wie an der gesamten Costa Blanca, ist fantastisch - mehr als 300 Sonnentage im Jahr, niedrige Luftfeuchtigkeit und milde Winter.

Купить виллу Ориуэла Коста

Strände La Zenia - Cala del Bosce und Cala Cecrad - haben blaue Flaggen von ökologischer Reinheit. Diese Strände sind nicht so überlaufen wie Strände in großen Städten, haben aber die gleiche entwickelte Strandinfrastruktur. Zu Ihrer Verfügung stehen immer Liegestühle und Sonnenschirme, Wasserfahrräder und Katamarane. Und in den unzähligen Küstenkiosken, Bars und Restaurants gibt es immer eine große Auswahl an Erfrischungsgetränken, Früchten, Süßigkeiten und Eis für einen leichten Strandsnack oder ein tolles Essen für jeden Geschmack für diejenigen, die Tage und Abende am Meer verbringen möchten. Aber die Fülle an Restaurants trifft Sie nicht nur am Strand.

La Zenia hat eine hoch entwickelte Infrastruktur. Viele Geschäfte, Banken, Diskotheken, Restaurants, verschiedene Clubs erlauben es oft, sich zu entspannen, ohne in die nahe gelegenen Großstädte zu schauen. Es gibt drei großartige Golfplätze in der Nähe: Las Ramblas, Campoamor und Villamartin. Es ist auch leicht zu erreichen Orihuela Costa - ein Resort-Komplex mit ausgezeichneten Möglichkeiten zur Erholung. Olympisches Schwimmbecken, Tennis, Squash, gut ausgestattetes Fitnessstudio, Bowling. In den Vororten gibt es schöne Orangen- und Zitronenhaine und Seen, wo Sie Flamingos und andere Vögel sehen können.

Die Entwicklungszone umfasst als separate Bereiche sogenannte Urbanisationen (Urbanisationen) mit einer großen Anzahl von Einzelhäusern, Stadthäuser und Wohnungen / Wohnungen in Mehrfamilienhäusern mit einem gemeinsamen Pool.

In der Region La Zenia ist die Bevölkerung eine Mischung aus Europäern aus verschiedenen Ländern und Spaniern. Da es sich um ein Wohngebiet handelt, fließt hier im Winter das Leben weiter. Für viele "nördliche" Europäer ist es ein Traum, unter der südlichen Sonne zu leben, auch wegen der Erschwinglichkeit.

Campoamor ("Campoamor") - "Feld der Liebe" - auf Spanisch klingt der Name eines kleinen Dorfes am südlichsten Punkt der Costa Blanca. Und in der Tat ist es unmöglich, sich nicht in dieses erstaunliche Stück Schönheit des spanischen Mittelmeers zu verlieben. Campoamor wurde in den 50er Jahren des letzten Jahrhunderts gegründet. Es ist eine grüne Oase an der Mittelmeerküste, wo viele Pinienparks wunderschöne Landschaften schaffen.

Купить виллу Ориуэла Коста

Die Küste von Campoamor wird von den klaren, transparenten Gewässern des Meeres gespült, und die Strände mit dem kleinsten goldenen Sand machen das Prestige dieses Ortes aus. Die Strände von Campoamor sind im Sommer bei spanischen Touristen sehr beliebt - vor allem aus Murcia, Alicante und Madrid, sowie Touristen aus ganz Europa, vor allem aus Deutschland und Großbritannien. Die Strände werden jedes Jahr mit der "Blauen Flagge" ausgezeichnet. Immobilien in Campoamor sind sehr profitabel für Investitionszwecke und für dauerhaften Aufenthalt.

Erbaut vor allem durch teure Villen, ertränkt im Grün des Pinienwaldes, Campoamor dank der gepflegten, perfekten Sauberkeit und sorgfältig geplanten Layout trägt den Stempel der Seriosität und Adel. Campoamor wächst schnell. Neben teuren Villen im Dorf entstanden und relativ preiswerte komfortable Bungalows und Maisonetten, sowie die neuesten Häuser von mehrstöckigen Gebäuden. Neben komfortablen Wohnungen in verschiedenen Größen verfügen diese Häuser auch über Hallenbäder, Tennisplätze, private Parkplätze, Grünanlagen, Spielplätze und viele andere schöne Dinge. In Campoamor ist eine gut ausgebaute Infrastruktur, es gibt Bars, Restaurants, von denen eine im Guide Michelin aufgeführt ist, Apotheke, kleine Läden. In der Nähe befinden sich große Siedlungen wie Orihuela, Torrevieja und andere.