Nerja

Immobilie kaufen Spanien

Nerja (Nerja) ist eine Stadt und Gemeinde in Spanien, Teil der Provinz Malaga, in der autonomen Region Andalusien. Die Gemeinde liegt im Bezirk (Komarki) von Aharquia-Costa del Sol. Es nimmt eine Fläche von 85 km² ein. Die Bevölkerung ist 20361 Menschen. Entfernung 50 km zur Provinzhauptstadt.

Nerja ist einer der Ferienorte im Süden von Spanien, an der Costa del Sol. Das erste "zivilisierte" Dorf an dieser Stelle wurde von den Römern gegründet, aber sein derzeitiger Name soll von Arabern stammen, die später dieses Gebiet besetzten, die ihm den romantischen Namen "Neris" gaben, was wörtlich "stürmischer Frühling" bedeutet..

Unter den Touristen wurde Nerja in der zweiten Hälfte des letzten Jahrhunderts wegen der zufälligen Entdeckung von lokalen Jugendlichen populär: an den Wänden einer der Höhlen in der Nähe der Stadt entdeckte eine Gruppe von Kindern Bilder, die sich dort seit prähistorischen Zeiten befanden. Seitdem ist diese Höhle zu einem Kulturdenkmal von Weltrang geworden. Außerdem wurde sie in das Guinness Buch der Rekorde aufgenommen, da sie eine einzigartige Stalaktiten-Säule von 49 m Höhe enthält, die als die größte der Welt gilt.

Aber neben der natürlichen Schönheit ist Nerja auch für seine Architektur bekannt. Mehrere antike Kathedralen, die im XVII-XVIII Jahrhundert gebaut wurden, ein schönes Aquädukt, das aus 37 dünnen Bögen besteht, unterscheiden Nerja von anderen ähnlichen Kurorten. Erwähnenswert ist auch der berühmte "Balkon Europas". Dies ist eine große Aussichtsplattform, auf der einst eine arabische Festung stand, die die Stadt vor Angriffen beschützte. Mit der Zeit wurde es jedoch zerstört, und an seiner Stelle wurde ein Gelände errichtet, wo militärische Waffen aufgestellt wurden. Nun, im XIX. Jahrhundert wurde es von Gewehren befreit und zu einem wunderbaren Rastplatz umgebaut, der sich in die Einheimischen und Besucher verliebt hat und wo sich eine gute Aussicht eröffnet.

In den letzten Jahrhunderten hat sich die Stadt Nerja praktisch nicht verändert - sie ist auch im Grün begraben, unter den Gebäuden gibt es fast keine mehrstöckigen Häuser, und die lokale Bevölkerung lebt ein ruhiges und maßvolles Leben. Dies bedeutet jedoch nicht, dass es nichts zu tun gibt. In Nerja gibt es 12 wunderschöne Strände, verschiedene Bars und Clubs, wo lokale Bands, Karaoke, Geschäfte und sogar ein großes Eselschutzgebiet, wo man einen Esel reiten kann. Feinschmecker werden die lokalen Restaurants schätzen, die traditionelle Gerichte der Region sowie Gerichte der europäischen Küche servieren.


Fidalsa International Group hilft Ihnen beim Kauf, Vermietung, Mieten einer Immobilie in Spanien.

Immobilien in Spanien, Verkauf und Vermietung

Büro in Alicante
Büro in Torrevieja