Lanzarote

Immobilie kaufen Spanien

Lanzarote (spanisch Lanzarote) ist eine Insel auf den Kanarischen Inseln, der Provinz Las Palmas. Die Fläche beträgt 845,94 km², die Einwohnerzahl beträgt 141 938 Personen (Stand 2009). Es ist in 7 Gemeinden unterteilt, die am dichtesten besiedelt ist Arrecife, die Hauptstadt der Insel. Der Name der Insel stammt von dem genuesischen Kaufmann Lancelotto Malocello, der die Insel im XIV. Jahrhundert besuchte. Berühmt für "Mondlandschaften".

Lanzarote wird Inselreservat von Vulkanen genannt, dessen Hauptattraktion die fantastische Schönheit von "Mondlandschaften" der unglaublichsten Farben ist. Der Charme und die Originalität dieser ungewöhnlichen Insel des kanarischen Archipels sind nicht nur vulkanische Landschaften, sondern auch ein besonderer Charme, der sich in der Architektur ausdrückt, und eine harmonische Kombination von Zivilisation mit Natur.

Diese erstaunliche Insel inspiriert die kreative Arbeit vieler Vertreter der Kunstwelt. Über ihn schreiben sie Bücher, komponieren Gedichte, machen Filme, zeichnen Bilder. Die bunten Lavafelder von Lanzarote wirken geheimnisvoll und fast außerirdisch.

Lanzarote - die viertgrößte Insel des kanarischen Archipels, liegt 140 km entfernt. von der Küste von Afrika und 1000 km. vom spanischen Festland. Anwohner werden oft Lanzarote "Insel des Feuers" (Isla del Fuego) genannt. Dies ist aufgrund der Tatsache, dass die höchste vulkanische Aktivität in Bezug auf die anderen Inseln des Archipels auf Lanzarote beobachtet wird. Lanzarotes Visitenkarte sind Vulkanlandschaften: Auf der Insel gibt es mehr als 300 Vulkankrater. Eine solche einzigartige Landschaft der Insel entstand durch häufige Eruptionen, von denen einige mehr als 6 Jahre dauerte.

Heute ist ein Drittel der Insel Lanzarote mit lebloser Basalt bedeckt, was sich sehr negativ auf die Entwicklung der Landwirtschaft auf der Insel auswirkt. Eine fruchtbare Erdschicht ist unter einer dicken Ascheschicht, so dass die Bewohner der Insel Weinberge in tiefe Gruben machen und sie mit Ringen aus Fragmenten von gefrorener Lava einrahmen. Neben der Landwirtschaft produziert die Insel auch aktiv Salz: Gemäß der Entscheidung der UNESCO-Weltorganisation von 1993 wurde die gesamte Insel Lanzarote zum Biosphärenreservat erklärt. Heute ist das Territorium der Insel strikt verboten den Bau von mehrstöckigen Gebäuden, die die übliche Form von Lanzarote verletzen, und alle neuen Gebäude müssen im traditionellen Stil der Insel hergestellt werden.

Immobilie kaufen Spanien

Bis zur Ankunft der Spanier wurde die Insel von Stämmen Mahoc (majos) bewohnt, die nach einer der Versionen die Vertreter der Berber waren, dh Ureinwohner Nordafrikas. Zu dieser Zeit wurde die Insel „Titerogakat» (Tyterogakat oder Tytheroygatra), die aus der Sprache der Einheimischen übersetzt übersetzt heißt ‚Red Mountain‘ - dieser Name war ganz logisch, denn wenn nicht in Lanzarote Vulkanausbrüche gestoppt. Sein moderner Name der Insel muss Navigator Lanselotto Maloseyo (Lance Mallocello) Genuesen, die als erste die Insel im Jahre 1312 besucht. Nach historischen Daten leitete er den ersten (nach der Antike) europäischen Besuch auf den Kanaren. Informationen von ihm erhalten, wurden in der Portolan Diagramm, erstellt von dem berühmten Kartographen der Zeit Angelino Dlsertom gemacht. Dann wird auf der Karte, zwei neue Inseln, markiert Genueser Schild „Insel Lance Malocello“ (Lanzarote) und die „starke Winde Insel“ (Fuerteventura). Portulan Dulcerta war die erste europäische Karte, die den genauen Standort dieser Kanarischen Inseln markierte.

Auf früheren Karten gab es nur Vermutungen über ihren Standort, basierend auf den Verweisen auf Canar in den Werken des antiken römischen Gelehrten Plinius. Die Ankunft der Spanier in Lanzarote wurde vom normannischen Adligen Jean de Betancourt geführt. Er landete im Sommer 1402 auf der Insel. Dann konnten die Einheimischen den Eindringlingen nicht widerstehen und ergaben sich. Die Eroberer siedelten sich im südlichen Teil der Insel an, wo sie Befestigungen bauten und das kanarische Bistum errichteten. Von 1402 bis 1405 wurde die Insel Lanzarote als Festung bei der Eroberung von P. Fuerteventura.


Fidalsa International Group hilft Ihnen beim Kauf, Vermietung, Mieten einer Immobilie in Spanien.

Immobilien in Spanien, Verkauf und Vermietung

Büro in Alicante
Büro in Torrevieja