News

Marktreport Spanien: Überwiegend heiter

20 August 2018
Franzosen tun’s in Katalonien, Deutschen gefällt’s auf Mallorca, und Engländer mischen eigentlich überall mit: Immobilienkäufe an Spaniens Ferienküsten sind wieder angesagt. In manchen Gebieten von Marbella, Mallorca oder der Costa Blanca kommen 60 Prozent der Käufer aus dem Ausland. Spanienweit ist seit 2009 der Anteil der Aus­länder beim Wohnungskauf von 4,2 Prozent auf 13 Prozent gestiegen.
weiterlesen

Entscheidungshilfe beim Immobilienkauf in Spanien - Haus oder Apartment?

09 August 2018
Diese Frage wird oft schon durch das vorhandene Budget beantwortet – Häuser kosten grundsätzlich mehr. Wenn Sie ein freistehendes Haus – was in Spanien immer Villa heißt – auf einem kleinen bis mittleren Grundstück focussieren, dann darf es Sie nicht stören, wenn der Nachbar nicht weit ist. Villen auf großen Grundstücken sind rar und entsprechend ist der Preis.
weiterlesen

Internationale Anleger entdecken den spanischen Immobilienmarkt für sich

03 August 2018
Die Nachfrage nach Immobilien auf der Iberischen Halbinsel zieht an. In den grossen Städten werden Preisanstiege im zweistelligen Prozentbereich erwartet. Die Einheimischen können da kaum noch mithalten.
weiterlesen

5 Dokumente sind essentiell, damit der Immobilienkauf in Spanien glatt läuft

30 Juli 2018
Bevor der Käufer einer Immobilie in Spanien einen Vertrag unterzeichnet, sollte er darauf achten, dass alle notwendigen Dokumente vorliegen. Vor allem fünf Dokumente sind entscheidend dafür, dass der Käufer die Immobilie wie geplant nutzen kann und keine böse Überraschung erlebt. Ist ein Vertrag auch ohne Notar wirksam?
weiterlesen

Immobilienverkäufe an der Costa Blanca übertreffen Madrid und Barcelona

18 Juli 2018
Der spanische Immobilienmarkt verzeichnet ein Wachstum von 13,2 %.
weiterlesen

Immobilienmarkt - Erholung

22 März 2018
Seit einiger Zeit werden neue Bautätigkeiten an der Küste beobachtet, zwar nicht vergleichbar mit den Zeiten des Booms, doch es tut sich wieder etwas.
weiterlesen

Überwintern an der Costa Blanca - dem Deutschen Winter entfliehen

07 März 2018
Wolltet ihr schon immer mal dem deutschen Winter entfliehen? Überwintern in Costa Blanca? In einer Villa oder einem Appartement, in der südlichsten Ort Spaniens gelegen, wo es sogar in den Monaten Dezember und Januar bis zu mehr als 20 Grad werden kann?
weiterlesen